Was wird konkret benötigt?

Unsere Sachspenden-Liste per 18.1.2018:

WIR SUCHEN:

  • Wintersportgeräte für Kinder: Skier, Rodeln, Bobs, Skischuhe, …
  • Regale

Falls Sie uns helfen können bitten wir um Kontakt mit Franz Hofbauer Tel: 0676 3062873 oder per E-Mail an: info@willkommenMenschGerungsLangschlag.at
Abgabe im Appel-Haus ist NICHT möglich! DANKE!

Share Button

Wir wachsen: 2 hauptamtliche Mitarbeiter

Walter Böhm
Walter Böhm
Tibor Lengyel
Tibor Lengyel

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

Willkommen Mensch! in Groß Gerungs – Langschlag kann auf zweieinhalb sehr herausfordernde und erfolgreiche Jahre zurückblicken. Wir haben uns von einer Flüchtlingsinitiative zu einem humanitären Verein, der alle hilfsbedürftigen und benachteiligten Menschen in Groß Gerungs und Langschlag mit einem umfangreichen Angebot unterstützt, entwickelt. Für diese Arbeit wurden wir „Ort des Respekts 2016“ Landes- und Bundessieger. Wir sehen diese Auszeichnung im Besonderen als Auftrag, verstärkt für unsere Anliegen und Ziele einzutreten, und das Gemeinwohl und die Gemeinschaft in unserem Lebensraum weiter zu fördern.

Um diesem Auftrag gerecht werden zu können und die gesteckten Ziele zu erreichen, haben wir unser engagiertes ehrenamtliches Team durch zwei hauptamtliche Mitarbeiter verstärkt. Es handelt sich dabei um Herrn Walter Böhm aus Zwettl und Herrn Tibor Lengyel aus Arbesbach. Beide stehen uns für 18 Monate über das Beschäftigungsprogramm des AMS „Aktion 20000“ zur Verfügung. In diesem Zeitraum wollen wir gemeinwohl- und gemeinschaftsfördernde Projekte entwickeln und umsetzen, die eine dauerhafte Beschäftigung unserer beiden Mitarbeiter ermöglicht, weitere Jobs schafft und die Finanzierung unserer Vereinsaktivitäten sichert.

Als Obmann ist es mir sehr wichtig, unsere Projekte im Dialog mit Ihnen, die Sie hier leben, zu entwickeln. Ich lade Sie daher sehr herzlich ein, im Rahmen Ihrer Möglichkeiten mitzumachen, Ihre Anliegen und Ideen einzubringen und damit zum Gelingen unserer gemeinsamen Sache beizutragen.

„Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende“. (Demokrit)
Gerhard Fallent
Obmann

 > Weiterlesen auf Seite Hauptamtliche Mitarbeiter

 

 

Share Button